01 Oktober, 2017

Weihnachtshaus für Gebäck

Der erste große Weihnachtsauftrag ist umgesetzt und geht morgen zum Kunden, wo noch die "Restbastelarbeiten" erfolgen. Jetzt müssen die Haushälften zusammengeklebt werden und schon ist das Haus bereit befüllt zu werden. Die Breite könnt Ihr selber definieren. Hier im Bespiel waren es 5 cm plus je Seite 1 cm für die Verklebung. Die Basisidee habe ich vor längerer Zeit bei einer Kollegin auf dem Blog gesehen. Sorry, leider weiß ich nicht mehr wo.


Der Stempel finde ich passt hervorragend auf die Schachtel. Es handelt sich hierbei nicht um das Originalhaus von Stampin Up. Die aktuellen Framelitz von Stampin Up für das Haus findet Ihr auf Seite 214 im Katalog "Willkommen zu Hause". Auf Seite 148 ist dann noch das passende Stempelset dazu abgebildet.

Hier kommen noch weitere Vorschläge für die Gestaltung.


Wünsche viel Freude beim Nachbasteln. Wer das Stempelset mit oder ohne Framelits bestellen möchte, meine nächste Sammelbestellung erfolgt am 03.10.2017 um 20:00 Uhr.

Eure Patricia