01 Mai, 2018

Servietten Ständer selbst gemacht ...


Das nächste Hoffest steht an und es müssen Ideen für Geschenke her. Was kann man immer zu Hause haben und ist schnell griffbereit bzw. kann vorbereitet werden. Servietten ... braucht jeder mal und kann gut gelagert werden. So hatte ich vor kurzen welche eingekauft und heute kam die Idee für eine Umsetzung. Wozu doch schlechtes Wetter gut sein kann.

Das Grundgerüst habe ich aus dem Format 22 cm x 17,5 cm erstellt. Die lange Seite an beiden Seiten falzen bei 2,5 cm. Die kurze Seite falzen bei 7,5 cm und 10 cm. Damit es gut auf dem Tisch steht, habe ich dann vorne noch ein Fach für große Teelichter eingefügt. Hier kann gerne auch je nach Größe Pfeffer und Salz oder sonstiges hineingestellt werden.

Für die Gestaltung habe ich das Set " Farbenfroh" aus dem Sonderkatalog der Blends verwendet. Die Vögel sind ausgemalt mit dem Wasserpinsel. Ich feuchte vorher immer das Papier an. Die Farbe verteilt sich damit fließender.


Die Buchstaben habe ich dreimal ausgestanzt um sie stabiler zu machen.

Viel Spaß wünsche ich Euch beim Nachbasteln.
Eure Patricia